WineAid unterstützt die Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer

Kinder bestärken und fördern

18000 Unterstützungsbeitrag

WineAid unterstützt die Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer

Schicksalsschläge aufarbeiten
Die Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer gibt Kindern und Jugendlichen aus schwierigen Familienverhältnissen ein neues Zuhause. Mit den Spenden von WineAid werden Therapien finanziert und so Kindern geholfen, negative ­Erfahrungen besser zu verarbeiten. Das Therapieangebot ist breit gefächert und umfasst etwa Tiertherapien und Kreativtherapien.

Kinder bestärken und fördern
Besonders die Reittherapie ist sehr beliebt: Sie ist eine ideale Methode, die Gesamtpersönlichkeit der ­Kinder kennenzulernen. Verhaltensauffälligkeiten können gut behandelt und Lernschwächen gemindert werden. Außerdem lernen die Kinder für das Tier Verantwortung zu übernehmen – das stärkt das Selbstwertgefühl.