Auktion GEBOT 15 Jahre WineAid

Auktionsbedingungen:

Die Auktionsgegenstände sind auf der Website www.wineaid.at/auktion ersichtlich – Sie können bis 20 11 2023 Ihr Gebot legen. Am 22 11 2023 werden die Auktionsgewinner ermittelt, 

Die Gegenstände werden von den KünstlerInnen bzw. von WineAid beschrieben. Diese Beschreibung beruht auf der subjektiven Überzeugung der KünstlerIn und AbgeberIn und stellt keine Zusicherung einer bestimmten Eigenschaft oder eines bestimmten Wertes dar. Für Angaben in diesem Zusammenhang wird vom WineAid keine Haftung übernommen.

Jeder Kaufinteressent erhält im Rahmen der Übergabe des Auktionsgegenstandes Gelegenheit, die Beschaffenheit und den Zustand der Werke und Gebote zu überprüfen. 

Gebote unter dem Mindestgebot werden nicht berücksichtigt. Wird der Mindestpreis nicht erreicht, wird kein Zuschlag erteilt.  Das jeweilige Gebot kann online abgegeben werden. Von Ihnen eingereichte Gebote sind mit Abgabe per eMail verbindlich und verpflichten zum Kauf bzw. zur Abnahme. 

Mit Abgabe des Gebots bestätigt der/die BieterIn, dass er/sie sich bei Bedarf der Übereinstimmung mit der Beschreibung vergewissert hat. Der Vertragsabschluss erfolgt durch Annahme des jeweils höchsten Gebots.

Diese Online-Auktion endet am 20. November 2023 um 22:00 Uhr. 

Der Meistbietende wird danach umgehend schriftlich per E-Mail informiert. Gibt lediglich eine Person ein Gebot ab, erhält dieser bzw. diese den Zuschlag. Die Entscheidung über die Annahme des Gebots obliegt ausschließlich WineAid. Zum Gebot kommen keine Aufschläge und Gebühren hinzu.